Mobil: 0152 / 545 124 96 Tel: 040 / 450 60 964
Betriebliches Eingliederungs- management (BEM)
Betriebliches Eingliederungs- management (BEM)
Betriebliches Eingliederungs- management (BEM)
Betriebliches Eingliederungs- management (BEM)
Betriebliches Eingliederungs- management (BEM)

Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)

Warum BEM?
Entsprechend des § 167 SGB IX ist der Arbeitgeber verpflichtet, jeden über 6 Wochen innerhalb eines Jahres erkrankten Mitarbeiter zu einem Betrieblichen Eingliederungsmanagement einzuladen. Ziel des BEMs ist, den Arbeitnehmer unter der bestmöglichen Erhaltung seiner Gesundheit wieder in den Arbeitsprozess zu integrieren.

Wir gestalten das BEM für Sie als externen oder internen Prozess und koordinieren diesen für Sie. Entsprechende Unterlagen erstellen wir für Sie und erläutern Ihnen die gesetzlichen Pflichten:

  • Rechtliche Grundlagen und Pflichten
  • Fördermöglichkeiten in Kooperation mit Rentenversicherern und/oder dem  Integrationsamt
  • Konzeption zur effizienten Wiedereingliederung von Mitarbeitern
  • Beurteilung der Leistungsfähigkeit bei Wiedereingliederung mit Abgleich des Anforderungs- und Leistungsprofils
  • Begleitung der Wiedereingliederung am Arbeitsplatz
  • Kontakt und Kommunikation mit Behörden z.B. Integrationsamt, Rentenversicherer, Krankenkassen, Berufsgenossenschaften

Intern begleitet - wir unterstützen Sie im Fallmanagement oder mit einer Supervision. Wir begleiten den BEM-Prozess, moderieren BEM-Gespräche, erstellen für Sie die BEM-Unterlagen, entwerfen Betriebsvereinbarungen und/oder entwickeln mit Ihnen ein individuelles, komplettes BEM-Konzept für Ihr Unternehmen.

Wir gleichen Tätigkeits- und Anforderungsprofil und aktuelles Leistungsbild von leistungsgewandelten Mitarbeitern ab, fertigen dazu Beurteilungen und finden gemeinsam mit Ihnen Lösungen!

Extern geführt - im Sinne eines externen Fallmanagements übernehmen wir für Sie die komplette Abwicklung des BEMs inklusive der Kommunikation und Verhandlung mit Reha-Trägern wie RV, Integrationsämtern etc.

 

Sie haben eine Frage oder möchten beraten werden?

Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine E-Mail mit Ihren Kontaktdaten und Ihrem Anliegen. Wir werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Kontakt aufnehmen

Dr. med. Susanne Seebeck
Fachärztin für Arbeitsmedizin
Inhaberin und Leiterin des
Kompetenzteams Gesund@Work


Tel.: 040 450 60 964
Mobil: 0152 545 124 96

Termin vereinbaren

Agentur für Arbeitsmedizin, Betriebsarzt-Service und Betriebliches Gesundheitsmanagement

Unsere Dienstleistungen im Überblick

Mit fachlicher Kompetenz, viel Erfahrung und einer Spezialisierung auf klein- und mittelständische Unternehmen machen wir es Ihnen einfach und bieten alles aus einer Hand! Sie haben nur einen Ansprechpartner von der Umsetzung gesetzlicher Pflichten, dem Betriebsarzt-Service bis zur Planung und Implementierung effektiver, gesundheitsfördernder Maßnahmen; von der Konzeption bis zur terminlichen Gestaltung!