Mobil: 0152 / 545 124 96 Tel: 040 / 450 60 964
Gefährdungsbeurteilung zur psychische Belastungen
Gefährdungsbeurteilung zur psychische Belastungen
Gefährdungsbeurteilung zur psychische Belastungen
Gefährdungsbeurteilung zur psychische Belastungen

Gefährdungsbeurteilung Psychische Belastung

Das Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG) verpflichtet jedes Unternehmen nach § 5 zu einer Geährdungsbeurteilung. Der starke Anstieg der Krankheitstage aufgrund psychischer Erkrankungen im letzten Jahrzehnt hat zu einer Novellierung des ArbSchG 2013 geführt.
Demnach soll den psychischen Belastungsfaktoren eine größere Aufmerksamkeit zugedacht und bei der Arbeit im Rahmen der Gefährdungsbeurteilung explizit erfasst werden.

Ziel ist es dabei, Fehlbelastungen zu identifizieren, sinnvolle Schutzmaßnahmen für das Unternehmen abzuleiten und damit die psychische Gesundheit der Mitarbeiter zu förden. Doch viele Unternehmen stehen vor dieser Aufgabe und wissen nicht, wie sie die Gefährdungsbeurteilung Psychische Belastung angehen sollen und den Forderungen des Gesetzgebers ausreichend nachkommen können.

Machen Sie aus der Pflicht eine Kür! Wir helfen Ihnen dabei!

Wir unterstützen Sie in der Umsetzung dieser Gefährdungsbeurteilung und integrieren die Bewertung der psychischen Belastungen.
Dabei richten wir uns nach den empfohlenen Vorgaben der maßgeblichen Institutionen und legen gemeinsam die notwendigen Instrumente dafür fest.
Von der Steuerung des Prozesses bis zur Auswertung und Dokumentation bieten wir Ihnen Einzel- oder Komplettlösungen an.
Wichtig ist uns, dass auch Sie diese Analyse als sinnvoll erachten und in eine effektive Investition in die Zukunft umwandeln können.
Einfache, transparente und in der Wirtschaftlichkeit angemessene Schritte sind unser Anliegen - Festgelegte, gesetzeskonforme Module mit exakten Zeit- und Budgetvorgaben unser Umsetzungsstil.

 

Sie haben eine Frage oder möchten beraten werden?

Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine E-Mail mit Ihren Kontaktdaten und Ihrem Anliegen. Wir werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Kontakt aufnehmen

Dr. med. Susanne Seebeck
Fachärztin für Arbeitsmedizin
Inhaberin und Leiterin des
Kompetenzteams Gesund@Work


Tel.: 040 450 60 964
Mobil: 0152 545 124 96

Termin vereinbaren

Agentur für Arbeitsmedizin, Betriebsarzt-Service und Betriebliches Gesundheitsmanagement

Unsere Dienstleistungen im Überblick

Mit fachlicher Kompetenz, viel Erfahrung und einer Spezialisierung auf klein- und mittelständische Unternehmen machen wir es Ihnen einfach und bieten alles aus einer Hand! Sie haben nur einen Ansprechpartner von der Umsetzung gesetzlicher Pflichten, dem Betriebsarzt-Service bis zur Planung und Implementierung effektiver, gesundheitsfördernder Maßnahmen; von der Konzeption bis zur terminlichen Gestaltung!